3 Jahre Simmel-Center am Albertplatz

3 Jahre Simmel-Center am Albertplatz

Bereits seit 2015 begeistert das Team rund um das Center am Simmel Hochhaus die Kundinnen und Kunden mit ihrer Herzlichkeit. Am 1. September von 11 bis 19 Uhr soll das dreijährige Bestehen nun gefeiert werden. Dazu konnte das gesamte Center-Team einige Partner aus der Neustadt gewinnen, die an diesem Tag für Höhepunkte sorgen werden. Einer davon ist das El Mercadito vom Bischofsweg. Die Inhaberin Maria Kordt wird mit den Kindern Stockpferde basteln und hat sich bereits mit der Vorbereitung selbst übertroffen: Insgesamt fertigte sie vier Piñatas, die bereits jetzt im Simmelmarkt ausgestellt sind. Am 1. September dürfen die Kinder dann ab 14 Uhr ganz im Sinne des lateinamerikanischen Brauchs auf die bunten Piñatas schlagen, um die Süßigkeiten aus dem Inneren zu ergattern.

Kulinarisch werden die Kundinnen und Kunden vom Restaurant Martinez aus dem Hechtviertel versorgt. Es wird leckere Empanadas, Säfte und Cocktails geben. Auch die Eismanufaktur PauPau beteiligt sich an dem Fest: Zur Feier des Tages gibt es am Eisfahrrad das handgemachte Eis am Stiel. Ein weiterer Programmhöhepunkt wird der Auftritt der Latin Music Band Tumba Ito sein. Sie spielen ab 17 Uhr und werden die Zuhörerinnen und Zuhörer auch dieses Mal mit ihrer musikalischen Lebensfreude begeistern. Im und vor dem Center gibt es natürlich zahlreiche weitere Überraschungen, zum Beispiel einen Flohmarkt mit Kleidung und Spielsachen für Kinder sowie eine Hüpfburg.

Das ganze Team des Centers am Simmel Hochhaus freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!

Wann: Samstag, 1. September 2018, von 11-19 Uhr

Wo: Center am Simmel Hochhaus, Antonstraße 2a, 01097 Dresden

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag